Menschen.Ideen.Konzepte: Umwelt und Ortsentwicklung

26. Februar 2010

Team

Alois Lick, Walter WukowitsEdith DigruberGabriele LukassenSonja PuzMichael Wukowits

unsere Leistungen und Erfolge (auszugsweise):

  • Ausbau des Hochwasserschutzes und Renaturierung des Krotenbachs; Rückwidmung der dafür angekauften Baugrundstücke in Grünland
  • Brunn wurde als NÖ Wassergemeinde ausgezeichnet
  • Einführung der BrunnCard mit vielen Funktionen
  • Nutzung der Regenwässer für den Heideteich
  • Erweiterung der Öffnungszeiten unseres Altstoffsammelzentrums
  • Beauftragung eines Energiekonzeptes für die Gemeinde
  • Beitritt zum Bodenbündnis und zum Klimabündnis Biosphärenpark Wienerwald
  • Anschaffung von Fahrzeugen mit Erdgasantrieb für den Gemeindedienst
  • Ausstattung neuer Lampen bei der öffentlichen Beleuchtung mit Energiesparlampen
  • Erstellung eines „kommunalen Mobilitätsmanagementes“ durch Prof. Dr. Hermann Knoflacher
  • Bezug von Strom für den öffentlichen Bereich zu 100% aus Wasserkraft
  • Erklärung des Gebietes rund um den Ortskern als Schutzzone
  • Festlegung von Ein- und Zweifamilienhausgebieten
  • Ausweisung absoluter hinterer Baufluchtlinien
  • Erstellung des neuen örtlichen Entwicklungskonzeptes

unsere Ziele

Verkehr reduzieren, überregionale Konzepte:

  • Großräumige Umfahrung des Durchzugsverkehr durch neue Auffahrten auf die A21 und direkte Anbindung der B12a an die SCS
  • Ausbau und Verbreiterung aller Fußwege im Ortszentrum
  • Verkehrsberuhigte Zonen in den Siedlungsgebieten einrichten
  • Erweiterung des Radwegenetzes mit Anbindung an überregionale Verbindungen
  • Übergang zur SCS und Multiplex beim XXXLutz
  • Fußgängerübergang bei der B12 beim Mazda Heiss errichten
  • Erstellung eines Brunner Ortsplans zur Förderung der sanften Mobilität – kurze Wege ohne Auto
  • Gemeinsame Forderung mit den Nachbargemeinden „Einhausung der A21“
  • Erweiterung der Kernzone für öffentliche Verkehrsmittel auf den Bezirk Mödling

Wir erhalten unsere Natur und Grünoasen:

  • Keine Umwidmungen von Grün- in Bauland
  • Erhaltung und Pflege der Brunner Parks, Grünoasen und Naherholungsgebiete, wie den Winzerpark, Wällischhof-, das Kinderfreunde- sowie das Wienerbergerareal
  • Weiterführung des Brunner Naturschutzkonzeptes
  • Ausbau des Trennsystems des Kanalnetzes
  • Ausbau des Hochwasserschutzes beim Hochleitenund Krotenbach
  • Förderung aller ökologischer Maßnahmen
  • Weiterentwicklung des Flächenwidmungs- und Bebauungsplanes zur Sicherung einer geordneten Siedlungsentwicklung
  • Vermehrung des Baumbestandes
  • Nutzung des Grundwassers zum Gießen öffentlicher Grünflächen
  • Laufende Erneuerung der öffentlichen Beleuchtung mit Energiesparlampen
  • Fortführung der Renaturierungen der Brunner Gewässer
  • Errichtung eines Brunner Wasserwanderweges mit Schautafeln

Konzept: Barrierefreie Ausstattung des Bahnhofes Brunn


wir.brunn Kandidatin Mag. Gabriele Lukassenwir.brunn Kandidatin Mag. Dr. Sonja Puzwir.brunn Kandidat DI (FH) Michael WUKOWITS

Incoming search terms:

  • dr sonja puz

Kommentare

Powered by Facebook Comments

Tags: , , ,

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

wir.brunn

wir.brunn | Für unsere Zukunft ist die offizielle Informationsseite der Brunner Sozialdemo- kratinnen und Sozialdemokraten. Hier findet man umfangreiche lokale Informationen aus und für die Marktgemeinde Brunn am Gebirge.