Silvia Weginger

18. Februar 2010

Weginger

Der Weg ist das Ziel – Wege entstehen im Gehen!

Ihre Schule in Brunn soll eine Top-Schule werden, das ist eines der Ziele der Direktorin der Neuen Mittelschule Brunn/Maria Enzersdorf, die jahrzehntelange Erfahrung als Pädagogin und in der Kommunalpolitik hat. In ihrer Freizeit reist sie, geht Tennisspielen und Schifahren. Sie liebt an Brunn das Vereinsleben, die Lage in Stadtnähe aber doch im Grünen und die Heurigen. Als politische Ziele nennt die geschäftsführende Gemeinderätin, die den Verantwortungsbereich „Familien, Bildung und Schulen“ inne hat, mehr Wohnraum für jugendliche BrunnerInnen zu schaffen und die bestehenden Sport- und Freizeitbereiche auszubauen.

Steckbrief

Alter 52 Jahre
Kontakt silviaweginger@aon.at
Familie verheiratet, 2 Kinder
Eigenschaften zielstrebig, teamorientiert, verlässlich
Hobbies reisen, Schi fahren, Tennis spielen
Ich entspanne … in den Bergen oder am Meer

Drei Dinge, die ich an Brunn liebe:

  1. wegingerprivatdas Vereinsleben
  2. in Stadtnähe aber doch im Grünen
  3. die Heurigen

Drei Dinge, die ich in Brunn gerne verändern würde:

  1. die neue Mittelschule zur Topschule machen
  2. mehr Wohnraum für jugendliche BrunnerInnen
  3. Sport und Freizeitbereiche ausbauen

Kommentare

Powered by Facebook Comments

One Response to Silvia Weginger

  1. [...] Silvia Weginger, Gerold Roszner, Claudia Greger-Eymann, Petra Cserko, Nancy Magnard [...]

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

wir.brunn

wir.brunn | Für unsere Zukunft ist die offizielle Informationsseite der Brunner Sozialdemo- kratinnen und Sozialdemokraten. Hier findet man umfangreiche lokale Informationen aus und für die Marktgemeinde Brunn am Gebirge.